Mehrgenerationenhaus Bautzen-Gesundbrunnen

Alltagsbegleitung

 

Mit der Alltagsbegleitung werden zu Hause lebende Senioren und Seniorinnen bei verschiedensten Tätigkeiten unterstützt. Ziel ist die Beibehaltung der Selbständigkeit und die Vorbeugung sozialer Isolation.

Derzeit haben wir 7 Alltagsbegleiter/innen, die Ihnen ganz nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen in verschiedenen Lebenssituationen helfen. Wir begleiten Sie auf Ämter und Behörden, zum Arzt, Optiker, Fußpflege, Friseur … sogar mit dem geliebten Haustier zum Tierarzt.

Selbst kulturelle Veranstaltungen können wir gemeinsam besuchen.

Wir helfen Ihnen beim Einkauf ebenso, Für all diese Hilfen können wir Ihnen unseren Fahrdienst (gegen einen kleinen Obolus) zur Verfügung stellen.

Im Fall einer Krankheit sind Besuche zu Hause oder sogar im Krankenhaus und anderen Pflegeeinrichtungen vor Ort für uns selbstverständlich – genauso wie ein offenes Ohr für interessante Gespräche, nette Spiel-, Bastelnnachmittage und Spaziergänge.

Alltagsbegleitung können Senioren und Seniorinnen nutzen, die in ihrer Häuslichkeit im Freistaat Sachsen leben und keine Leistungen von der Pflegekasse erhalten.

Unsere Alltagsbegleiter arbeiten ehrenamtlich und unsere Leistungen sind für Sie kostenfrei.

Haben Sie Fragen zu unserer Alltagsbegleitung oder wünschen Sie eine Beratung?
Dann steht Ihnen unsere Koordinatoren für  Alltagsbegleitung und Nachbarschaftshilfe jeden Dienstag von 9.00 – 12.00 Uhr im MGH Bautzen persönlich oder unter 03591 – 670515 zur Verfügung.